Dienstag, 09.03.21

09.03 | Grünes Wachstum. Nachhaltige grüne Wirtschaftsentwicklung in der EECCA-Region

Die heutige Welt erlebt einen Übergang zu einer innovativen grünen Wirtschaft. In einigen Ländern geschieht dies schneller und einfacher, in anderen erfordert es mehr Aufwand.

Georgy Safonov, Direktor des Zentrums für Umwelt- und Naturressourcenökonomie an der National Research University Higher School of Economics, wird seinen Vortrag "Green Growth and Innovation" vorstellen und erklären, wie sich diese Prozesse in den Ländern Mittel- und Osteuropas, des Kaukasus und Zentralasiens entwickeln.

Gäste:

1) Sergey Bobylev, Leiter der Abteilung für Umweltökonomie, Faculty of Economics, Moscow State University

2) Sergey Sementsov, Leiter der Abteilung Green Economy, Vnesheconombank Institut

3) Dmitry Zakarlyukin, Chelyabinsk, Vertreter der Zivilgesellschaft

Moderatorin und Mitorganisatorin des Zyklus: Angelina Davydova - Umweltjournalistin, Direktorin des "Bureau of Environmental Information", seit 2008 - ständige Beobachterin bei den UN-Klimaverhandlungen.

Bitte registrieren Sie sich für das Event hier:  

Friedrich-Ebert-Stiftung Russland

Jausski Boulevard 13
Gebäude 3, Büro 14 (4. Etage)
109028 Moskau

+7 (495) 937 53 23
+7 (495) 937 53 25

info(at)fes-russia.org 

nach oben