Sozialpolitik & Gewerkschaften

Im Rahmen des Arbeitsbereichs werden Projekte, die die Förderung und Beratung russischer Gewerkschaften, gewerkschaftsnaher Institutionen und der russischen Sozialdemokratie zu wirtschafts-, tarif- und sozialpolitischen Fragestellungen zum Ziel haben, durchgeführt. Sozialer Zusammenhalt, Beseitigung von sozialer Ungleichheit, faire Löhne und Gehälter, Geschlechtergerechtigkeit im Arbeitsleben und Tarifautonomie sind Themen, die wir mit unseren russischen Partnern im konstruktiven Dialog aus den Erfahrungen unserer beiden Länder diskutieren.

Die FES ist die einzige deutsche politische Stiftung, die das Mandat der deutschen Gewerkschaftsbewegung besitzt, gewerkschaftliche Förderung im Ausland im Sinne der deutschen Gewerkschaftsbünde zu realisieren. Dabei geht es zunehmend um vergleichende Analysen und Konzepte im Umgang mit Globalisierung und Digitalisierung der Arbeit. Exemplarisch ist das Format „Russisch-Deutscher Sozialdialog" hervorzuheben, welches sich jährlich als bilaterale Dialogplattform mit diesem Themenbereich beschäftigt.

News

  • 12.02.2021 | Gewerkschaften, Sozial- und Wirtschaftspolitik | Veranstaltung, News

    Das erste Impact Economy Festival in Russland findet mit Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung statt

    Vom 15. bis 21. Februar 2021 wird das Impact Fest Menschen, die sich engagieren, an einem Ort zusammenbringen. Unternehmer und Investoren, Vertreter...


    weiter
  • 11.02.2021 | Zivilgesellschaft und Partizipation, Gewerkschaften, Sozial- und Wirtschaftspolitik | News

    Internationale Verflechtungen von zivilgesellschaftlichen Organisationen in Europa während der Pandemie

    Der Zyklus ist ein Projekt des EU-Russia Civil Society Forum, des Deutsch-Russischen Austauschs in St. Petersburg und der Friedrich-Ebert-Stiftung....


    weiter

Publikationen

No news available.

Kontakt

Nadeshda Arontschik

Referentin für Gewerkschaften und Sozialpolitik 

E-Mail

Friedrich-Ebert-Stiftung Russland

3. Twerskaja-Jamskaja 3

Gebäude 2

125047, Moskau

+7 (495) 995 20 10

info(at)fes-russia.org 

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns!

Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen auf unserem Facebook-Kanal.
weiter

Twitter

Twitter

Follow us on Twitter
weiter

nach oben